Maße (Höhe * Breite): 71 cm x 51 cm 

Grüne Tara

 

Die grüne Tara verkörpert die weibliche Energie der Intuition, der spontanen Grosszügigkeit, des Erfolges, des klugen Handelns und der tiefen Einsicht. Vertrauen und Hingabe der tibetischen Tara gegenüber sind den Gefühlen westlicher Menschen für Maria sehr ähnlich. Tara ist eine Mutterfigur wie die Madonna im Christentum. Die grüne Tara steht auch in Verbindung zur Erde, auf der wir leben, denn „Tara“ ist der von Indien bis Irland bekannte indo-europäische Name der Urgöttin Erde, verwandt mit der lateinischen Terra Mater, der hebräischen Terah (gallisch Taranis, etruskisch Turan). In alter Zeit wurde die „Mutter Erde“ als grosse Göttin verehrt und als lebendiger Organismus angesehen.

Thangka - Grüne Tara

Artikelnummer: T021
190,00 €Preis
  • Ein Beispiel hochwertiger tibetischer Thangka-Malerei, angefertigt in Nepal. Verwendet werden traditionelle, kraftvolle Farben in Verbindung mit Goldstaub. Die Motive werden bis ins kleinste Detail achtsam wiedergegeben und die Brokat-Stoffrahmen fügen das Ganze zum Kunstwerk zusammen.